NEWS: Divergent (Film, 2014) Mini trailer!

Montag, 26. August 2013

   Und wieder habe ich tolle Nachrichten für alle Divergent-Fans da draußen!
   Heute in der Nacht wurde während der MTV VMA's 2013 ein exklusiver erster richtiger Einblick, der 1 Minute und 15 Sekunden lang ist, gezeigt. Leider fanden die VMA's um 2 bzw. 3 Uhr nachts unserer Zeit statt wodurch ich sie nicht sehen konnte, daher war ich umso aufgeregter als ich heute Morgen aufwachte und ihn dann auf Facebook sah.





   An sich würde ich sagen sieht dieser Einblick gar nicht mal so schlecht aus, recht interessant sogar, auch wenn ich einige Dinge gesehen hab die mir nicht unbedingt gefallen, im Sinne von das sie nicht ganz so sind wie sie sein sollten. Angefangen mit Tori, gespielt von Maggie Q, die mir etwas zu alt scheint. Während ich das Buch gelesen hab, war ich mir bewusst das Tori älter ist als Tris aber im Film sieht sie, meiner Meinung nach, ein wenig zu viel älter als Tris aus.
   In diesem kleinen Einblick in den Film sehen wir auch, für eine Sekunde oder zwei, meine Lieblings Szene, und zwar die auf dem Riesenrad. Ich bin wirklich gespannt ob sie im Film auch so genial rüberkommen wird wie im Buch, und ja ich hab immer im Hinterkopf das ein Film nie so ist wie das Buch, keine Sorge.
   Als nächstes bekommen wir auch einen recht großen Einblick in die Beziehung zwischen Tris und Four. Wieder schreit mir das zu alte aussehen von Four förmlich ins Gesicht, aber langsam gewöhne ich mich daran das Theo James nun mal Four ist und fertig. Ich muss zugeben das ich es eigentlich etwas schade finde das sie den Zuschauern schon in diesem 'First Look' zeigen dass da was zwischen ihm und Tris laufen wird. Ich glaube ich persönlich hätte es besser gefunden wenn sie es erstmals 'für sich behalten' hätten und erst in einem späteren Einblick oder Trailer gezeigt hätten, oder es einfach ganz aus den Einblicken und Trailern rausgelassen hätten, aber das ist auch wieder nur meine persönliche Meinung.
   Was haben wir noch in diesem Einblick? Genau, wir bekommen ein wenig mehr von Jeanine Matthews, gespielt von Kate Winslet, zu sehen. Mir persönlich gefällt die Auswahl die die Produzenten getroffen hatten als sie Kate Winslet diese Rolle gaben. Ich hab da so ein Gefühl das sie den Charakter der Jeanine gut rüberbringen wird, daher bin ich zufrieden.
   Wieder wird auch deutlich unterstrichen das 'Divergent'-Sein eine Gefahr ist, für jeden der dies ist, was wahrscheinlich für alle die das geniale Buch von Veronica Roth nicht gelesen haben recht gut ist, denn ich denke nicht jeder weiß überhaupt was Divergent heißt.
   Langsam gewöhne ich mich auch an Shailene Woodley in der Rolle der Tris Prior, auch wenn ich dennoch glaube das ihr dieses gewisse etwas fehlt, diese stärke die Tris im Buch ausstrahlt. Aber ich versuche auch hier wieder die Tatsache zu akzeptieren das sie nun mal Tris spielt und ich daran so oder so nichts ändern kann Außer es einfach zu akzeptieren.    Ich weiß ihr wundert euch wahrscheinlich warum ich so ein großes Ding daraus mache werden spielt und so weiter, ich würde sagen das es einfach daran liegt das ich das Buch, Divergent, und auch den zweiten Teil, Insurgent, einfach so sehr liebe. Ich finde einfach die Charaktere, die Welt und generell die Geschichte so spannend und genial das ich, wie wohl auch jeder andere Fan, mir einfach wünsche das sie diesen Film nicht komplett vermasseln, auch wenn ich da echt so ein Gefühl habe das es dennoch passieren wird. Wäre ja nicht das erste Mal das Summit einen Film verhauen hat, ich meine erinnert euch an Twilight. Ich weiß, die Bücher sind auch nicht prickelnd, aber wenigstens sind sie dennoch besser als die grässlichen Filme (Ja, ich weiß wahrscheinlich laufe ich gerade in zahlreiche Messer, jener meiner Leser die Twilight mögen, aber nun ja das ist meine Meinung).
   Und wieder kann ich nur betonen, dass wir uns alle noch bis Anfang April nächsten Jahres gedulden müssen bis wir den Film endlich zu sehen bekommen. Nachdem ich den Einblick gesehen hab, muss ich zugeben das ich mich ein wenig gewundert hab warum der Film den erst in über einem halben Jahr erscheinen wird, und nicht vielleicht schon ende dieses Jahres, aber dann hab ich mich daran erinnert das ja Ende November Catching Fire in die Kinos kommt, und damit hatte sich eine Frage auch schon erbricht. Dennoch wünsche ich mir das April ein bisschen schneller kommt, so wie viele von euch wahrscheinlich auch.

                                                     Cheerio!

Keine Kommentare:

Kommentar posten